Objekt 1 von 3
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Ayer (Hérémence): Neuwertiges 4.5 Zimmer Ferienhaus am Tor zum Les 4 Valées

Objekt-Nr.: 1183
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
    Vorplatz
  • Top Angebot
    Eingang
  • Top Angebot
    Küche
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
    Wohnen-Essen
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
    Schlafen 2
  • Top Angebot
    Bad im EG
  • Top Angebot
    Grundriss OG
  • Top Angebot
    Grundriss EG
  • Top Angebot
    Ansicht
  • Top Angebot
    Technick
  • Top Angebot
    Werkstatt
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
    PARKPLATZ
  • Top Angebot
    Blick zum Dorf
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
  • Top Angebot
     
 
 
Vorplatz
Eingang
Küche
 
Wohnen-Essen
 
 
 
 
 
Schlafen 2
Bad im EG
Grundriss OG
Grundriss EG
Ansicht
Technick
Werkstatt
 
PARKPLATZ
Blick zum Dorf
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
Route d'Ayer 14
CH-1987 Ayer (Hérémence)
Hérens
Wallis
Preis:
598.000 CHF
Wohnfläche ca.:
150 m²
Grundstück ca.:
915 m²
Zimmeranzahl:
4,5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Ferienhaus
Kubatur:
478 m³
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Garten:
ja
Kamin:
ja
Möbliert:
ja
Ausblick:
Berge
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2018
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1997
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Bodenbelag:
Fliesen
Zustand:
neuwertig
Heizung:
Fußboden, Ofenheizung
Befeuerungsart:
Elektro
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Ihr Feriendomizil im Wallis auf 1250 m. über Meer

Liebevoll erbautes Ferienhaus am Tor zum Les 4 Valées

1987 Hérémence / Ayer Route d’Ayer 14

4 ½ Zimmer Ferienhaus “Rose Boau“ auf 3 Etagen

Eigener Autoplatz beim Haus

Sion - Hérémence / Ayer ca. 25 Min. Ideal auch für Home Office
Ideal für Naturliebhaber
Am Tor zum Skigebiet THYON 4 VALLEES

Ausstattung:
Beschrieb:

EG: Korridor Schlafzimmer , Bad , Technik, separater Eingang

OG: Eingang/ Korridor, Aufgang zum Dachzimmer, Eingang zu einer kleinen Werkstatt , Küche Wohnzimmer mit Kaminofen, Wendeltreppe zur Galerie und EG

OG 1: Dachzimmer, Galerie-Zimmer

Zusätzliches zum Gebäude:
Aus einer alten Scheune wurde etappenweise das Ferienhaus ausgebaut. Konstruktion von sehr guter Qualität.
Liebevoller und gepflegter Ausbau.

Beginn 1997 2015 Anbau - Dachzimmer und einer Werkstatt 2018 Sonnenkollektoren

Grosser sonniger Vorplatz mit top Aussicht Autoabstellplatz

Top Zustand

Elektro Heizung (Boden)
Besonderes : Sonnenkollektoren






Lage:
Lage: am Rande des Dorfes Ayer . Sonnig, herrlicher Blick auf die Bergketten am Rande Les Collons / Thyon 2000 (1800 m bis 3000 m ü.m), Les 4 Vallèes, 412 km Skipisten
Sonstiges:
Hérémence
Hérémence liegt südlich von Sion (16 km) auf 1230 m ü.M. am Eingang des gelegenen gleichnamigen Bergtals, welches durch den Bau der Staumauer Grande-Dixence Berühmtheit erlangte. Das Dorf vereint traditionelle Authentizität mit der Moderne gewagter Konstruktionen.

In Hérémence grenzen alte Chalets an moderne öffentliche Gebäude. Die katholische Pfarrkirche, die in den 60er Jahren in der ganzen Schweiz für Aufsehen sorgte, sticht als umstrittener monumentaler Betonbau aus dem Ortsbild heraus. Die riesige Gemeinde umfasst 11 Dörfer und Weiler. Sie erstreckt sich von der Flanke des Rhonetals über 40 km Richtung Italien und erreicht ihren höchsten Punkt auf dem 3870 Meter hohen Gipfel des Mont-Blanc de Cheilon.

Am Ende des schroffen Gebirgstal Val d´Hérémence ragt die 285 Meter hohe Staumauer von Grande-Dixence in den Himmel. Nach ihrer Fertigstellung im Jahr 1965 war sie lange Zeit die höchste Betonstaumauer der Welt und sie hält nach wie vor den Rekord in Europa. Die gewaltige Gewichtsstaumauer ist an ihrem Fusse ebenso breit wie die grosse Cheops-Pyramide und zwei Mal so hoch und voluminös. Der 400 Mio. Kubikmeter umfassende Stausee Lac des Dix liefert 1'600 Mio. kWh elektrische Energie. Im Innern der Mauer ermöglichen 32 Kilometer Kontrollschächte und -stollen den Wärtern eine ständige Überwachung des Bauwerks und Besuchern ein Blick hinter die Kulissen. Eine Luftseilbahn fährt vom Fuss der Staumauer zu deren Krone.

Hérémence ist Ausgangspunkt zur sonnigen Ferienregion Thyon 2000 am Westhang des Val d'Hérémence auf einer Höhe von 1500–2100 m ü.M., mit Aussicht auf die weltbekannten Viertausender Matterhorn, Dent-Blanche und Mont-Blanc. Thyon 2000 ist auf die Bedürfnisse der Skisportler ausgelegt, aber auch Gleitschirm-Piloten, Wanderer und Mountainbiker schätzen die interessanten Varianten, die sich von hier aus bieten.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten
Ihr Ansprechpartner
 


© Cabani Immobilien Wallis - Schweiz - Weltweit
Mobil: 0041(0) 78 763 49 59

Zurück zur Übersicht