Object 3 de 4
Objet suivant
Objet précédent
Retour au sommaire

Lagos: 3.5 ZW - Ferien in Lagos Portugal - Sonne tanken das ganze Jahr-Golfen, Baden, Wander - Steuerparadies

N° de l´objet: 644-p
  • Aussicht
  • Eingang
  • Wohnen
  • Küche
  • Schlafen 1
  • Bad 1
  • Bad 2
Aussicht
Eingang
Wohnen
Küche
Schlafen 1
Bad 1
Bad 2
Contact rapide
 
 
 
Données clés
Adresse:
Onew smartwatch - schwarz
PT-8600-293 Lagos
Zone:
Zone résidentielle
Loyer mensuel charges non comprises:
Prix sur demande
Surface habitable env.:
80 m².
Nombre de pièces:
3,5
Autres données
Autres données
Étage:
7
Nombre d´étages:
7
Surface utile env.:
90 m².
Cuisine:
Ouverte
Nombre de chambres à coucher:
2
Balcon:
1
Toilettes invités:
Oui
Cheminée:
Oui
Ameublement:
Oui
Vue:
Vue sur la mer
Revêtement au sol:
Carrelage
Description complète
Description complète
Description de l´objet:
Casa Stephan
Die Ferienwohnung
Die moderne, nach Süden ausgerichtete, Wohnung befindet sich in einem Wohnhaus in der 7. Etage und hat einen tollen Meerblick.
Die offene Küche ist voll ausgestattet mit Geschirrspüler, Mikrowelle, Backofen, Elektroherd Zitronenpresse, Kaffeemaschine, Kühl und Gefrierschrank und Waschmaschine.
Vom Wohnzimmer mit Sateliten- TV und Polstergruppe aus erreichen Sie den Balkon.
Beide Schlafzimmer haben Doppelbetten. Ein Zimmer mit einem Badezimmer en Suite mit Dusche WC und grossem Waschbecken. Auch das 2. Badezimmer verfügt über Dusche WC und Waschbecken.
Dank der Fussbodenheizung und der südlichen Ausrichtung ist die Wohnung auch für den Winter zur Langzeitmiete geeignet. Preis auf Anfrage (Monatsmiete)

Reisezeitraum --- pro Woche --- Zusatztag --- mindest Aufenthalt

01.01.17 – 28.02.17 --- 395 € --- 60 € --- 5 Tage
01.03.17 – 30.04.17 --- 450 € --- 75 € --- 5 Tage
01.05.17 – 14.06.17 --- 500 € --- 85 € --- 5 Tage
15.06 17 – 31.08.17 --- 650 € --- 105 € --- 7 Tage
01.09.17 – 10.10.17 --- 550 € --- 90 € --- 5 Tage
11.10.17 – 30.11.17 --- 450 € --- 75 € --- 5 Tage
01.12.17 – 31.12.17 --- 395 € --- 60 € --- 5 Tage

Endreinigung, Gas, Wasser Bettwäsche Hand und Geschirrtücher inklusive.
Strom nach Verbrauch

Für Fragen und Reservationen : E-Mail : walcheru@bluewin.ch
Équipement/accessoires:
Zimmer und Ausstattung

Schlafzimmer
• Anzahl insgesamt: 2
• 2 Doppelzimmer

Wohnzimmer
• Anzahl insgesamt: 1
• Sateliten-TV
• Sitzgruppe
• Balkon

Badezimmer und WCs
• Anzahl insgesamt: 2
• 2 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung
• Balkon
• Lift
Situation de la maison/du terrain:
Ort und Lage der Unterkunft

Casa Renata besticht durch die fußläufige Nähe zur Altstadt (10 min.) dem tollen Blick zum Meer, der Nähe zu den Klippen des Ponta da Piedade und den wunderschönen Stränden.
Bäckereien und Einkaufsmöglichkeiten, sowie kleine Cafes und Restaurants sind in wenigen Fußminuten zu erreichen. Das Privat Hospital Sao Gonçalo ist zu Fuß in 5 min. zu erreichen.
Porto de Mos und weitere wunderschöne Strandbuchten befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Auch Golfspieler kommen auf Ihre Kosten. Der bekannte Golfclub Boa Vista liegt nur 1 km sowie die 27 Lochanlage Palmares Golf ist nur 5 km entfernt. Sie finden weitere hervorragende Golfplätze im Umkreis von 30 km, die Algarve ist Europas beste Golfdestination

Lagos

Geniessen Sie den Aufenthalt in Lagos mit all den Schönheiten.

Sie können zu Fuss die Stadt erkunden.
Gehen Sie um das Haus herum und hinter dem Haus die paar Schritte bis zur Strasse hinunter. Drehen Sie nach links und folgen der Strasse, am Schulhaus vorbei bis zum Kreisel. Hier gehen Sie rechts den Berg hinunter, unter der Hauptstrasse durch und am nächsten Kreisverkehr (Minigolfanlage) links durch das alte Stadttor. Von da aus erkunden Sie die Gässchen in der Fussgängerzone, flanieren entlang der Avenida mit dem wunderschönen Blick auf die Marina und das Meer.
Geschichtlich und kulturell hat Lagos einiges zu bieten. Folgt man der „Avenida dos Descobrimentos“ (Strasse der Entdecker) entlang der Promenade gelangt man zum Praça Infante Dom Henrique, in dessen Mitte sich das Denkmal Heinrich des Seefahrers befindet. Es ist zu seinen Ehren errichtet worden, da er von Lagos aus seine Karavellen ausschickte, um unbekannte Länder zu entdecken und damit den Grundstein zum Aufstieg Portugals als Weltmacht legte.
Im hinteren linken Teil des Platzes steht die Kirche Santo Antonio, die mit opulent vergoldeten Holzschnitzereien ausgestattet ist. Ihr gegenüber befindet sich der erste europäische Sklavenmarkt. Er ist bis heute erhalten geblieben und wird jetzt für erfreulichere Aktionen wie zum Beispiel Kunstausstellungen genutzt.
An der Hafeneinfahrt von Lagos befindet sich auf den breit angelegten Wegen das Fort von Lagos, in dem sich heute ein Museum befindet. Dort werden die einzelnen Länder beschrieben, die von den portugiesischen Seefahrern entdeckt und erobert wurden. Der Aufstieg zu den Zinnen lohnt sich besonders, denn es bietet sich von oben herab ein schöner Blick über den Hafen und die Stadt.
Gegenüber dem Fort führt das Große Stadttor Porta de São Gonçalo durch die noch gut erhaltene Stadtmauer den Besucher wieder zurück in die Altstadt von Lagos.
Wenn Sie aus Ihrem Wohnzimmerfenster schauen sehen sie den Hotelkomplex Cascade. Dahinter ragt eine Landzunge weit in den Atlanik hinaus. Die Spitze dieser Landzunge trägt den Namen Ponta da Piedade. Hier hinter dem Leuchtturm finden Sie die wohl schönsten Felsformationen an der Algarve.
An diesem Küstenabschnitt hat sich eine Grottenlandschaft mit skurrilen Felsformationen, Tunneln, Toren und im Meer verstreuter Felsbrocken gebildet, die einzigartig an der ohnehin mit Naturschönheiten verwöhnten Algarve ist. Die ganze Schönheit erschliesst sich Ihnen am besten bei einer Grottenfahrt, ein Erlebnis das Sie so schnell nicht vergessen werden. Steigen Sie am Ponta da Piedade, die 102 Stufen hinab zu den kleinen Booten, mit denen Sie vorbei an interessanten Felsformationen und durch schummrige Grotten fahren, mit interessanten Informationen von den Bootsführer. Sie können dieselbe Tour auch bequem (ohne Treppensteigen) am Hafen von Lagos starten.
Aber auch eine Wanderung von der Carnavial Bucht über die Ponta da Piedade und weiter nach Lagos entlang der Steilküste dürfte Ihnen noch lange in guter Erinnerung bleiben. Dieser Küstenabschnitt ist der meist fotografierte an der Algarve.

Lagos besitzt 8 Strände. Vom grossen Sandstrand der Maia Praia (von den Schlafzimmern rechts zu sehen) bis zur romantischen Badebucht der Praia de Carnavial sind alle „Sandstrandtypen“ vorhanden. Die Strände von Porto de Mos und Praia de Carnavial sind zu Fuss gut erreichbar, oder mit dem Auto in weniger als 5 Minuten.

Trinken Sie einen Bica (portigiesischer Espresso ob normal oder cheio = voll) oder ein Copo vinho branco o tinto ( ein Glas Weiss-Rotwein) und geniessen Sie vor allem die ausgezeichnete portugiesische Küche, mit Meerfrüchten, dem frischen Fisch, aber auch Fleischgerichte und hervorragende Eintöpfe.

Frühstücksbrötchen:
• hinter dem Haus bei der Bäckerei Crisbolo
• Schräg gegenüber beim Supermercado Local
• Vom Hauseingang geradeaus eine kleine Treppe herunter rechts beim Supermercado Eureka

Mittagessen:
Viele Restaurants bieten am Mittag einen Prato do Dia = Tagesgericht meist mit Vorspeise, Hauptgang, Dessert, 1 Getränk und 1 Kaffee für etwa € 8,50. Diese Tagesgerichte sind preiswert und (meist) gut.

Nachtessen:
In Lagos öffnen die Speiserestaurants meist erst um 19h00 und es gibt eine grosse Anzahl guter Restaurants. Eine Auswahl meiner Lieblingslokale finden Sie im Anhang.



Autres:
Algarve Urlaub
Die Algarve ist die bekannteste und die am meisten besuchte portugiesische Region. Das angenehme Wetter zu jeder Jahreszeit und die Sandstrände ziehen das ganze Jahr über Touristen an.
Die Algarve lässt sich in vier Gebiete einteilen. Die Region im Osten von Faro bis zur Grenze Spaniens bietet einen ruhigen Küstenabschnitt mit Stränden, Salzsümpfen und Lagunen. Hier liegen mit Tavira, Olhão und Faro hübsche kleine Orte, die einen Besuch lohnen. Westlich von Faro liegen die Haupttouristenzentren der Algarve: Albufeira, Praia da Rocha und Lagos. Die dritte Region, hinter Lagos beginnend, hat eine wilde und felsige Küste. Das Wasser ist hier kälter als in den vorher genannten Gebieten. Landeinwärts schließt sich der vierte Algarve Teil an, der weitgehend unberührt ist, die Serra de Monchique. Hier gibt es kleine Landgüter und entlegene Dörfer. Neben Oliven-, Feigen-, Quitten- und Johannisbrotbäumen wachsen auch Orangen- und Mandelbäume.




Lagos an Portugals Algarveküste
Lagos ist ein zauberhafter Küstenort in der Algarve, der sein traditionelles portugiesisches Wesen bewahrt hat und sich gleichzeitig zu einem kosmopolitischen Reiseziel entwickelt hat, das jedes Jahr Tausende Touristen willkommen heißt.

Heute liegt der Reiz der Region in den vielen verschiedenen wunderschönen Stränden. Urlauber haben bei der großen Auswahl an langen Sandstränden die Qual der Wahl. Da wären z.B. der Meia Praia oder die kleineren, geschützten Buchten wie die des Praia da Boneca oder des Praia Dona Ana. Beide Alternativen sind gleichermaßen reizvoll: Durch seine Größe ist der Meia Praia bei Wassersportlern sehr beliebt, während es an den Klippen der kleineren Strände Grotten, Gezeitentümpel, Ecken und Winkel gibt, die die ganze Familie begeistern. Die Küste ist in dieser Gegend besonders schön und kann vom Meer aus auf einem der malerischen Bootsausflüge erkundet werden, die regelmäßig im Yachthafen starten. Außerdem eignet sich die Gegend sehr gut zum Schnorcheln und Tauchen.

Die Stadt selbst erkundet man am besten zu Fuß. Trotz der Zerstörung durch das Erdbeben von 1755 haben viele Häuser in der historischen Stadt ihr traditionelles Mauerwerk, die zauberhaften schmiedeeisernen Balkone und die schattigen Innenhöfe bewahrt. Die Kopfsteinpflasterstraßen sind von Geschäften, Bars und Restaurants gesäumt und laden zu einem Spaziergang und zum Kosten der lokalen Gastronomie ein. Marinierter Stöcker, Wellhornschnecken und Bohnen, Eintöpfe mit Scheidenmuscheln und gefüllter Tintenfisch sind einige der angebotenen Spezialitäten. Diese Gegend hat ausserdem ein sehr lebhaftes Nachtleben.


Der Yachthafen von Lagos hat ein moderneres Flair. Gesäumt von Geschäften, Cafés und Restaurants ist es ein großartiger Ort, um sich mit einem Getränk zurückzulehnen und das Treiben zu beobachten.

Portugal
Golfreisen an die Algarve

Begeisterte Golfer können zwischen den zwei nahegelegenen Golfplätzen wählen, die beide atemberaubende Aussichten auf die Umgebung bieten. Palmarés Golf ist östlich von Lagos auf den Anhöhen gelegen und überblickt den Strand Meia Praia. Boavista Golf Resort liegt westlich oberhalb der Küste, die zum Praia da Luz führt.


Sehenswürdigkeiten : http://www.algarve-individuell.de/de/lagos-portugal.html

Reiseführer : https://de.wikivoyage.org/wiki/Lagos_(Portugal)


Votre interlocuteur
 


© Cabani Immobilien Wallis - Schweiz - Weltweit
Portable: 0041(0) 78 763 49 59

Retour au sommaire